Projekte

Was ist ein Projekt?

Typische Merkmale von Projekten sind:

Zeitliche Befristung

Termintreues Projektmanagement

Projekte haben einen klar definierten Anfang und ein klar definiertes Ende.

Komplexität

Komplexität ist ein überwältigendes Merkmal von Projekten

Viele Faktoren, deren Wechselbeziehungen berücksichtigt werden müssen, bilden ein kybernetisches System, dessene Eigenschaften als ein vernetztes Wirkungsgefüge gesehen werden müssen. Dieses zu kontrollieren erfordert vernetztes Denken im Sinne von Frederic Vester 1974.

 

Einmaligkeit

Das Projekt - Einmalig wie eine Dissertation

Die spezifischen Bedingungen, die Ausgangslage und die Zielsetzung des Projekts sind einmalig, d. h. waren genau in diesem Setting noch nicht in anderen Projekten vorhanden.

Begrenzte Ressourcen

Mit unbegrenzten Ressourcen kann jeder planen

Alle Ressourcen wie Personal, Sachmittel, finanzielle Mittel usw. sind nur begrenzt vorhanden.

Risikobehaftung

Risiken können berechnet werden

Da mit einem Projekt in irgendeiner Form Neuland betreten wird, kann man sich nicht in allen Situationen auf Erfahrungswerte beziehen, und so haften Projekten immer auch Risiken an. Insbesondere für Projektleiter, deren Aufgabe es ist die Rollen-spezifische Funktionalitäten auf die Bedürfnisse, Aufgaben und Fähigkeiten jedes Teammitglieds hin zu optimieren.

Das ist ein Projekt:

Projektdefinition

„Ein Projekt: das ist die wahre Alternative zum Kreuzworträtselheft, das wirkliche Gegenmittel gegen Alzheimer“
Umberto Eco

Fitnes-Test für Planer:

Falls Sie Projektmanager sind und sich fragen wo Sie in Ihrem Metier eigentlich stehen ..

Auch wenn manche Denker es - z.B. im Schach - weit bringen: Für durchnittliche Menschen wie uns ist die Verarbeitung kybernetischer Systeme auf einige wenige Faktoren beschränkt.

Schon für eine einfache Stakehoder-, oder Einflußanalyse ist der Einsatz einer Excel-Matrize recht hilfreich.

Exzellenzen und Elefanten

Exzellente Projekte

Auch große Projekte können ..

.. auf übersichtliche Arbeitspakete herunter gebrochen werden

Im Januar 2004 landeten nach einer nur dreijährigen Planungsphase, die unter dem enormen zeitlichen Druck eines einzigartigen Startfensters im Jahr 2003 stand, zwei unbemannte Raumsonden auf dem Mars. Das Ziel der Mission der beiden Spirit and Opportunity genannten Raumsonden war, bzw. ist die geologische Exploration des Planeten - insbesondere die Suche nach Hinweisen auf Wasser. Obwohl die beiden mit Spezialkameras und Röntgenspektrometern ausgestatteten Fahrzeuge (Rover) für eine garantierte Lebensdauer von 90 Tagen ausgelegt waren, arbeitete "Spirit" fast sieben Erdjahre, bevor sie sich im April 2009 im Sand festfuhr und 2011 aufgegeben wurde. "Opportunity" hingegen arbeitet bis heute. Folglich kann die Doppelmission der Mars Exploration Rovers bereits jetzt, noch vor ihrem Abschluss, als in technischer und wissenschaftlicher Hinsicht außerordentlich erfolgreich gelten.
Kosten: 2,500.000.000 $

Der Weltraumlift wird voraussichtlich günstiger.

 

Weiße Elefanten

Prestigeprojekte

Als "Weiße Elefanten" bezeichnet man Planungsleichen und moderne Ruinen - Projekte, die viel kosten, ohne Nutzen zu haben. Bauten und Anlagen die ohne Funktion einfach nur ungeliebt und ungenutzt in der Gegend herumstehen oder vituell vor sich hin modern.

Der Begriff geht auf das alte Siam zurück. Dort galten weiße Elefanten wegen ihrer Seltenheit als besonders exquisites Geschenk. Hier war der Unterhalt eines heiligen/weißen Elefanten zwar etwas ehrenvolles, er "verschlang" aber auch hohe Summen für die Unterhaltung. Gleichzeitig war es nicht gestattet, die Tiere zur Arbeit einzusetzen. Da sie den Beschenkten wegen der hohen Unterhaltskosten oft genug ruinierten, kennen wir eher die übertragene Bedeutung des Begriffs.

„Weißer Elefant“ steht heute für große und i.d.R. teure gescheiterte technische Großprojekte. Für Prestigeprojekte, die nicht durch den von ihnen ausgehenden Nutzen gerechtfertigt werden. Zuweilen wird in Anlehnung an Siam auch dann von einem Weißen Elefanten gesprochen, wenn die Investitionskosten für ein Projekt niedrig, die Folgekosten jedoch hoch sind.

Negativbeispiele, wie Kalkar, Hamm-Uentop und Stuttgart 21 ("Macht und Wille") zeigen, dass die spektakulärsten "Weißen Elefanten" durch Politikversagen entstehen.

Aus weniger umstrittenen Projekten wie dem BER ("Wir haben umfassende Garantien bekommen .. ") oder der Elbphilharmonie ("Albtraum der Finanzierung") können wir jedoch lernen, wie wichtig es ist den Projektumfang, die Ressourcen und den kritischen Pfad im Auge zu behalten. Genau dies kann Microsoft Project Professional.

Projektmanagement

Was ist Projektmanagement?

Projektmanagement (PM) hilft folgende Probleme zu vermeiden, oder zu analysieren:

Weshalb Projektmanagement?

Projektmanagement spart Zeit und Geld
  • Überschreitung des zeitlichen Rahmens
  • Bereits erfolgter Aufwand wird überschätzt
  • Erhöhte Projektkosten oder eine Reduktion von Umfang und/oder Qualität der Projektziele
  • Vertragliche Streitigkeiten und die damit verbundenen Auflösungskosten
  • Zukünftige Schwierigkeiten werden nicht erkannt oder vertuscht
  • Verlust einer Anlage oder eines Vermögenswerts im Fall des vollständigen Scheiterns von Projekten
  • Zusätzliche Umstellungs- und/oder Betriebskosten
  • Einnahmeverluste von Ihrer Klienten
  • Den Verlust des guten Rufes aller Projektbeteiligten!
  • Es ist kein Drama, wenn das Projekt NICHT nach Plan läuft. Es ist ein Drama, wenn der Projektmanager nichts davon weiß!

    Wenn nicht ..

    Aus Negativbeispielen, wie Stuttgart 21, dem Berliner Flughafen und der Elbphilharmonie können wir lernen:

  • Drängen der Leitung beeinträchtigt die "Realitätstreue" der Mitarbeiter
  • Bereits eingetretene Terminüberschreitungen werden verharmlost
  • Bei der Bewertung des Fertigstellungsgrades wird der Restaufwand oft erheblich unterschätzt: Nicht selten wird für den Restaufwand von 10% über 40% der Entwicklungszeit benötigt
  • Finde

    Systeme

    Besser Ganzheitlich

    Professionelle Systeme für Projektmanagement und Projektportfolio-Management

    Professionelle Systeme erlauben die Auswertung des aktuellen Projektstands nach unterschiedlichen Kriterien, vor allem aber in Bezug auf die Termin- und Kostenplanung. Zum Beispiel mit Hilfe von grafischen Darstellungen und tabellarischen Berichten. Tracking-Funktionen ermöglichen eine zeitnahe, dynamische projektübergreifende Verdichtungen von Kosten, Terminen und Leistungswerten. Es gibt aber auch leistungsfähige Open-Source Software für Projektmanager.

    Die Champions: MS-Project und Primavera P6

    Obwohl es viele Werkzeuge gibt teilen sich zwei den Markt praktisch alleine.

    Marktführerschaft ist eine Frage der Definition. Microsoft Project führt den Markt in Bezug die Zahl der verkauften Lizenzen an.

    Ebenso eindeutig ist Oracle Primavera Marktführer, wenn das mit wenigen Lizenzen gemanagte Finanzvolumen der mit diesem Werkzeug verwalteten Projekte zum Maßstab für die Marktführerschaft gemacht wird.

    Software Projektmanagement

    Es gibt viele Projektplanungswerkzeuge unter Linux, Windows, MacOS und im Web

    Der Markt für Projektmanagement-Software groß. Zahlreiche mehr oder weniger ausgereifte Anwendung stehen dem Anwender zur Verfügung, wenn er sich für die Planung auf einer webbasierten Plattform entscheidet.

    Soll die PM-Software unter MacOs laufen, so ist die Auswahl geringer. Glücklicherweise sind einige besonders leistungsfähige Programme, z.B. OpenProject und OrangeScrum, javabasiert und daher sowohl unter Linux als auch unter Windows sowie MacOs lauffähig.

    Die Zahl der ausschließlich unter Windows lauffähigen Programme ist erstaunlich gering: Neben den Platzhirschen Primavera und Project gibt es das allerdings ebenfalls leistungsfähige Asta Powerproject, das auch auf einem Terminalserver betrieben werden kann.

    Microsoft Project

    Microsoft Project verwendet Netzpläne

    verwendet Netzpläne, welche die zeitlichen und kausalen Verknüpfungen einzelner Vorgänge eines Projektes in Ihrer gesamtheitlichen Konsequenz grafisch darstellen und numerisch analysieren können (Netzplantechnik). In der Einzelplatzversion (MS Project Client) ermöglicht MS Project dezentrale Projektverwaltung inklusive Multiprojektmanagement, Zeiterfassung, zentraler Ressourcenplanung, Dokumentenmanagement, Zugriffsverwaltung und den Abruf von Berichtsmodulen. Nach serverseitiger Anbindung an den Microsoft Project Server kann die Microsoft Projekt-Professional Version (in Verbindung mit Microsoft SQL Server und den Windows SharePoint Services) auch für das zentralisierte Projektmanagement (Datenhaltung) eingesetzt werden, wobei die Vergabe dezidierter Abfrage- und Eingaberechte für den Project Web Access des Projektteams möglich ist.

    Oracle Primavera

    Oracle Primavera P6

    setzt für die Projekt-, Termin- und Ressourcenplanung ebenfalls Netzplantechnik nach der Critical Path Methode ein, aber Primavera ist ein Enterprise Project Management-Software-Paket, das es ermöglicht viele Projekte in einer Datenbank zu verwalten und zu steuern. Kurz gesagt: Primavera dient Unternehmen und Körperschaften dazu Projekte einheitlich und vergleichbar zu managen. Aus der Vielzahl von Projekten können auch strategische Entscheidungen abgeleitet werden. Hierfür stellt Oracle zusätzlich integrierbare Werkzeuge, z.B. für Risikoanalyse und Projektfortschreibung bereit. Primavera P6 wurde von Anfang an als Multiuser-Enterprise-Project-Management System konzipiert, während diese Fähigkeit bei Microsoft Project -(Server) nachgerüstet wurde.

    Enterprise Resource Planning (ERP) und Project Planning (ERPP)

    Enterprise Resource Planning (ERP)

    Da die meisten Veränderungen in Unternehmen als Projekte durchgeführt werden sind die Übergänge zwischen ERP und ERPP fließend. Die Systeme sind modular aufgebaut. Ein ERP-System ist eine komplexe oder eine Vielzahl miteinander kommunizierender Anwendungssoftware bzw. IT-Systeme, die zur Unterstützung der Ressourcenplanung des gesamten Unternehmens eingesetzt werden.

    Marktanteile ERP-Systeme

    Referenzen

    Fragen Sie Anwender nach ihren Erfahrungen mit unserem Projektmanager Training

    Thema Firma Teilnehmer   Telefon  PLZ Ort Rdat
    Oracle Primavera P6  Seminar GrundlagenGBM - Gesellschaft für Beratung und Management im Bauwesen mbH Rainer Reimers (+49) 201 24 512 15 D 45147  Essen2017-04-28
    Oracle Primavera P6  Seminar GrundlagenVTU Engineering Deutschland GmbHAndrea Ahn +49 (173) 5281570  D 65795  Hattersheim2017-02-08
    Microsoft Project Seminar KompaktBeschaffungsamt des BMIGabriele Staschiok-Krause +49 (0)22899 610-2422 D 53119  Bonn2016-05-12
    Oracle Primavera P6  Seminar GrundlagenHera Maintenance GmbHHans-Peter Jochem  +49 209/366-4525 D 45770  Marl2016-02-05
    Oracle Primavera P6  Seminar KompaktABB Schweiz AGAnska Liebsch +41 58 588 3784 CH 5401  Baden2016-02-05
    Oracle Primavera P6  Seminar GrundlagenXERVON Instandhaltung GmbH Fabian Kampner  0176/47384407  D 85126  Münchsmünster2016-01-15
    Oracle Primavera P6  Seminar AufbauXERVON Instandhaltung GmbH Fabian Kampner  0176/47384407  D 85126  Münchsmünster2016-01-15
    Oracle Primavera P6  Seminar GrundlagenSTRABAG AGBernhard Schmitt 01755614971 D 50679  Köln2015-10-01
    Microsoft Project Seminar KompaktTechDo GmbH Nicole Kempner +49 491 91243-148 D 45699  Herten 2015-09-08
    Oracle Primavera P6  Seminar KompaktAirbus Defence and SpaceChristian Hecker +49(0) 6298 939-1293 D 74239  Lampoldshausen2015-08-05
    Oracle Primavera P6  Seminar KompaktE.ON Kernkraft GmbHJörg Gaspar  +494732-80-25 02 D 26935  Stadland2015-07-04
    Oracle Primavera P6 Seminar KompaktANDRITZ HYDRO GmbH Eckhard Gindele  0751 29511-6145  D 88212  Ravensburg2015-04-27
    Microsoft Project Seminar KompaktOMNIdata Trading, LdaSimao Maimona +244 222 017 033 AO 4277  Luanda2015-04-08
    Oracle Primavera P6 Beratung GrundlagenMBE Coal & Minerals Technology GmbHMarco Steinberg +49 221 99892 -762 D 51105  Köln2014-11-19
    Oracle Primavera P6 Seminar KompaktSteinmüller Engineering GmbHDr.-Ing. Wolfgang Bloss +49 (0)2261 78950-375 D 51643  Gummersbach2014-11-12
    Oracle Primavera P6 Seminar GrundlagenEnrichment Technology Company Limited Sylvia Hergarten  ++49-2461-65481  D 52482  Jülich2014-09-16
    Crystal Reports Schulung Kompaktbusiness//acts GmbHThomas Süßmaier +49 221 992259-37 D 51063  Köln2014-07-06
    Oracle Primavera P6 Seminar GrundlagenThyssenKrupp Industrial Solutions AG&Christina Böckers (0) 201 828 – 4481 D 45143  Essen2014-05-23
    Oracle Primavera P6 Seminar KompaktT/ANGO Turnaround Management Group GmbHPatrick Schmidt +49 (0)211 88242402 D 40213  Düsseldorf2014-02-07
    Microsoft Project Schulung KompaktActemium Controlmatic GmbHMichael Geiß +49 (0)69 - 5005-1412 D 60488  Frankfurt am Main2013-03-01

      Download der Kontakte als PDF-Datei


    Inhouse Training

    Welche Vorteile kann Ihnen unsere Inhouse-Schulung bieten?


    Terminabsprache

    Individuelle Terminabsprache

    Sie können sich von den Terminen unserer offenen Seminare unabhängig machen

    Flexible Ortswahl

    Überall. Gerne auch auf der ISS

    Sie und Ihre Teilnehmer sparen wertvolle Zeit und zusätzliche Reise- und Hotelkosten

    Sprachauswahl

    Primavera P6 GUI und Sprache

    Wir passen die Seminarsprache an Ihre Anforderungen an (Deutsch/Englisch)

    Maßarbeit

    Individuelle Inhouse Schulung Primavera P6

    Wir passen Dauer und Agenda an Ihre besonderen Interessen und die Bedürfnisse Ihres Hauses an

    Kostenvorteil

    Sie stellen Räumlichkeiten und Lizenzen

    Kostenvorteil gegenüber unseren Offenenen Seminaren - in Abhängigkeit von unseren Reisekosten - ab zwei Teilnehmern

    Kontakt

     

    Telefon

    +49 (0228) 44 65 78 00

    Termine

    Offene Seminare

    Dies ist lediglich ein Ausschnitt unseres Terminangebotes. Um alle Seminarangebote zu prüfen verwenden Sie bitte die Filtermaske

                                  
    Seminarthema Niveau Dauer  Anfang (9:00) Ende (16:30) Ort  Preis  MWSt  Brutto  SNr 
     Microsoft Project Aufbau2 Tage Mit 23.08.17 09:00Don 24.08.17 16:30 Berlin 1.980,00 € 376,20 € 2.356,20 € 2151
     Crystal Reports Kompakt3 Tage Mon 28.08.17 09:00Mit 30.08.17 16:30 Berlin 1.980,00 € 376,20 € 2.356,20 € 2159
     Projektmanagement Kompakt3 Tage Mon 28.08.17 09:00Mit 30.08.17 16:30 Düsseldorf 1.650,00 € 313,50 € 1.963,50 € 2161
     Crystal Reports Kompakt3 Tage Mit 30.08.17 09:00Fre 01.09.17 16:30 München 1.980,00 € 376,20 € 2.356,20 € 2163
     Microsoft Project Grundlagen2 Tage Mon 04.09.17 09:00Die 05.09.17 16:30 Düsseldorf 1.640,00 € 311,60 € 1.951,60 € 2174
     Crystal Reports Grundlagen2 Tage Mon 18.09.17 09:00Die 19.09.17 16:30 Berlin 1.540,00 € 292,60 € 1.832,60 € 2202
     Microsoft Project Aufbau2 Tage Mit 20.09.17 09:00Don 21.09.17 16:30 Frankfurt 1.980,00 € 376,20 € 2.356,20 € 2209
     Microsoft Project Grundlagen2 Tage Mit 20.09.17 09:00Don 21.09.17 16:30 Frankfurt 1.640,00 € 311,60 € 1.951,60 € 2210
     Microsoft Project Kompakt3 Tage Mon 02.10.17 09:00Don 05.10.17 16:30 München 1.980,00 € 376,20 € 2.356,20 € 2224
     Crystal Reports Kompakt3 Tage Mon 02.10.17 09:00Don 05.10.17 16:30 Frankfurt 1.980,00 € 376,20 € 2.356,20 € 2226
     Oracle Primavera P6 Project Manager Kompakt4 Tage Mon 02.10.17 09:00Fre 06.10.17 16:30 Düsseldorf 3.670,00 € 697,30 € 4.367,30 € 2232
     Crystal Reports Aufbau2 Tage Mit 04.10.17 09:00Don 05.10.17 16:30 Frankfurt 1.610,00 € 305,90 € 1.915,90 € 2237
     Projektmanagement Aufbau2 Tage Mit 04.10.17 09:00Don 05.10.17 16:30 Frankfurt 1.650,00 € 313,50 € 1.963,50 € 2238
     Microsoft Project Aufbau2 Tage Mit 04.10.17 09:00Don 05.10.17 16:30 Düsseldorf 1.980,00 € 376,20 € 2.356,20 € 2240
     Microsoft Project Kompakt3 Tage Mon 16.10.17 09:00Mit 18.10.17 16:30 Bonn 1.270,00 € 241,30 € 1.511,30 € 2257
     Oracle Primavera P6 Project Manager Grundlagen3 Tage Mon 16.10.17 09:00Mit 18.10.17 16:30 Berlin 2.460,00 € 467,40 € 2.927,40 € 2261
     Projektmanagement Aufbau2 Tage Don 19.10.17 09:00Fre 20.10.17 16:30 München 1.650,00 € 313,50 € 1.963,50 € 2266
     Projektmanagement Kompakt3 Tage Mon 23.10.17 09:00Mit 25.10.17 16:30 München 2.180,00 € 414,20 € 2.594,20 € 2268
     Crystal Reports Grundlagen2 Tage Mon 23.10.17 09:00Die 24.10.17 16:30 Berlin 1.540,00 € 292,60 € 1.832,60 € 2271
     Crystal Reports Grundlagen2 Tage Die 24.10.17 09:00Mit 25.10.17 16:30 München 1.540,00 € 292,60 € 1.832,60 € 2272
     Microsoft Project Grundlagen2 Tage Mon 30.10.17 09:00Die 31.10.17 16:30 Düsseldorf 1.640,00 € 311,60 € 1.951,60 € 2286
     Oracle Primavera P6 Project Manager Kompakt4 Tage Mon 30.10.17 09:00Fre 03.11.17 16:30 Düsseldorf 3.670,00 € 697,30 € 4.367,30 € 2287
     Crystal Reports Aufbau2 Tage Mit 01.11.17 09:00Don 02.11.17 16:30 Frankfurt 1.610,00 € 305,90 € 1.915,90 € 2291
     Microsoft Project Aufbau2 Tage Don 02.11.17 09:00Fre 03.11.17 16:30 Bonn 1.380,00 € 262,20 € 1.642,20 € 2292
     Crystal Reports Aufbau2 Tage Don 02.11.17 09:00Fre 03.11.17 16:30 Düsseldorf 1.870,00 € 355,30 € 2.225,30 € 2297
     Crystal Reports Kompakt3 Tage Mon 06.11.17 09:00Mit 08.11.17 16:30 Berlin 1.980,00 € 376,20 € 2.356,20 € 2307
     Oracle Primavera P6 Project Manager Grundlagen3 Tage Mon 13.11.17 09:00Mit 15.11.17 16:30 Bonn 1.780,00 € 338,20 € 2.118,20 € 2318
     Projektmanagement Grundlagen2 Tage Mon 13.11.17 09:00Die 14.11.17 16:30 München 1.340,00 € 254,60 € 1.594,60 € 2320
     Projektmanagement Aufbau2 Tage Don 23.11.17 09:00Fre 24.11.17 16:30 München 1.650,00 € 313,50 € 1.963,50 € 2333
     Oracle Primavera P6 Project Manager Kompakt4 Tage Mon 27.11.17 09:00Don 30.11.17 16:30 Berlin 3.670,00 € 697,30 € 4.367,30 € 2341

     Vollständiger Download der aktuellen Seminartermine als PDF-Datei